Biographie

  • Thomas M. Strobl geboren 1965 in Wien
  • Konservatorium: Diplom Musical/Operette, Diplom Jazz Bass 5x Gold ,
  • 3x Platin und 3- fach Platin mit Jazz Gitti & her Disco Killers (1986-97)
  • World Music Award 1991
  • TEXTE für Die Stoakogler, Jazz Gitti, Elisabeth Engstler, Harald Juhnke, Viktor Gernot, Otto Schenk, Maya Hakvoort u.a.m.
  • seit 1988 Bandmember „Viktor Gernot & his best friends“
  • seit 2000 Musikkabarett mit „Strobl&Sokal“
  • 2005-2008 Kabarett Simpl
  • seit 2010 Kooperation mit dem Metropol , Wien 17
  • seit 2011 STEINBÖCK/STROBL 1. Programm „Tralala“
  • 2010/11/12 Sommerspiele Gutenstein
  • 2012 Regiearbeit für Kriegler/Summer „Himmel, Arsch und Titten“
  • 2013 S-Versicherungstournee STEINBÖCK/STROBL „Tralala-special“
  • 2014 Auftritte mit STEINBÖCK/STROBL, STROBL&SOKAL; Viktor Gernot, den BEST FRIENDS und Kooperationen mit der Österreich Werbung, dem Wiener Tourismus Verband, der Sparkasse und STAUD´s Wien.
  • 2015 Premiere des 2. STEINBÖCK/STROBL Programmes „Aramsamsam“ DVD Veröffentlichung „Aramsamsam“, Gala-Auftritte Bank Austria
  • 2016 STEINBÖCK/STROBL „Aramsamsam“ ; STROBL&SOKAL „Weltrekord“, Viktor Gernot, BEST FRIENDS; Australien-Events – Österreich Werbung
  • 2017 Komm sing mit – Die Musik – Schmäh – Mitsing – Show